-,-- € 0 Produkte

Renée Noir

Biografie

Renee_250x333Renée Noir ist eine Pendlerin zwischen den Welten. Geboren (1974) in der kleinen Stadt Schlettstadt (frz.: Sélestat) im Elsass. Der Vater war Franzose, die Mutter stammte aus Deutschland. Nach der Schule studierte sie in Straßburg und war nach dem Abschluss ihres Studiums mehrere Jahre als Unternehmensberaterin tätig, ehe sie sich als Personal-Coach selbständig machte.

Da Renée zweisprachig aufgewachsen ist, fühlt sie sich in beiden Ländern zu Hause. Sie hält sich öfters in Freiburg auf, man trifft sie aber auch in der Bretagne an, wo sie gerne die Wintermonate verbringt.

Nach dem Scheitern ihrer ersten Ehe mit einem Franzosen lebt sie seit 2013 Jahren mit einem deutschen Historiker und einem eigensinnigen Kater zusammen.

Als jüngste von drei Geschwistern ging sie schon in ihrer Jugendzeit gerne auf Entdeckungstour, was ihre Eltern oft an den Rand eines Nervenzusammenbruchs brachte. Sie sagt zwar über sich, dass ihre wilden Jahre vorbei seien, aber sie empfindet es weiterhin spannend, sich auf neue Erlebnisse einzulassen. Ferner liebt sie das Wandern durch die Natur, insbesondere in den Alpen, wobei sie sagt, dass es nicht darauf ankommt, auf den Berg zu steigen, sondern herauszufinden, was sich dahinter verbirgt.

Zum Schreiben von erotischen Geschichten kam sie über einen guten Freund, der sie auch ermunterte, mehr aus diesem Hobby zu machen. Dabei betrachtet sie das Schreiben als Entspannung von ihrem beruflichen Alltag.

Veröffentlichte Bücher

Gross-FantaVerführerische Fantasien

ISBN-10: 1519312334
ISBN-13: 978-1519312334

168 Seiten / 8,95€

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen